⇐ zurück

Die Vereinsgemeinschaft lud zum 20-Jahr-Jubiläum, das im Rahmen eines Oktoberfestes entsprechend gefeiert wurde.
Das Vereinshaus der Vereinsgemeinschaft wurde in Eigenleistung errichtet und 1996 fertiggestellt. Rund 3000 Arbeitsstunden wurden von den Vereinsmitgliedern geleistet. Ein beachtlicher
und besonderer Einsatz!

Bgm. a. D. Franz Rainer führte gekonnt durch das Programm und ließ die 20 Jahre Revue passieren. Der Baubericht wurde von Gottfried Moser vorgetragen, der in der Bauphase als Bauleiter fungierte.

Der MGV Meiselding, die Landjugend, die Schülerinnen und Schüler der Volksschule sowie die Kindergartenkinder umrahmten die Jubiläumsfeier. Die Kleinen waren die ganz großen Stars. Es wurde gesungen, getanzt und gelacht. Die „Kärntner Buam“, weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt, sorgten wie immer für eine ausgezeichnete Stimmung. Den Bieranstich nahm Bürgermeister  Bernd Krassnig vor.

Auch der kulinarische Genuss kam nicht zu kurz. Weißwurst mit Brezeln und Leberkäse sowie ein erfrischendes HIRTER-Oktober-Bier wurden serviert. Für die Organisation zeichnete Feuerwehrkommandant Wolfgang Moser verantwortlich. Herzlichen Dank! Es war ein schönes und freudiges Fest.

Wir wünschen der Vereinsgemeinschaft für das nächste Jahrzehnt guten Zusammenhalt und noch viele tolle, unterhaltsame Feste.

⇐ zurück