zurück

Reit- und FahrclubMeidlhof

Der Verein Reit- und FahrclubMeidlhof in Unterbergen existiert bereits seit 1996 und hat es sich zum Ziel gesetzt, seine Mitglieder in den verschiedensten Reitdisziplinen zu fördern und zu unterstützen. Heute besteht der Verein aus etwa 40 Mitgliedern.

„Unser Verein ist ein unpolitischer, ausschließlich gemeinnütziger Verein und nicht auf Gewinn ausgerichtet. Ziel und Zweck des Vereins ist es seinen Mitgliedern eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu ermöglichen, den Reit- und Fahrsport als Breiten- und Spitzensport zu fördern und seine Mitglieder bestmöglich sportlich betreuen zu können.” äußert sich der Obmann des Vereins, Paul Kreuter. Der Verein fördert bereits seit Jahren junge talentierte Reiter. Dabei wird die Pflege der Kameradschaft und Geselligkeit unter den Mitgliedern groß geschrieben.

Reit- und FahrclubMeidlhof

Unsere Mitglieder sind nicht nur Freizeitreiter, die ihre Passion zum Pferd gefunden haben, sondern auch ambitionierte Amateure, die ihr Können bei regionalen und nationalen Sportveranstaltungen in den Disziplinen Springen und Dressur unter Beweis stellen. Die Springreiter des Reit- und FahrclubMeidlhof sind bei diversen Turnierveranstaltungen fast immer unter den Besten der Besten in ihrer Klasse.

Dies liegt an der profunden Ausbildung unserer Mitglieder. Das sportliche Können von Pferd und Reiter wird maßgeblich durch viele namhafte Trainer in Springen und Dressurreiten beeinflusst.

Die Aktivitäten des Vereins umfassen die Organisation und Durchführung von Vereinsmeisterschaften, Vereinstrainings und diversen Trainingskursen sowie Veranstaltungen. „Aber auch gesellschaftliche und traditionelle Anlässe zur Erhaltung und Pflege des Brauchtums rund um das Pferd kommen bei uns nicht zu kurz.” fügt der Obmann hinzu. Aber nicht nur dem Reiten wird große Aufmerksamkeit geschenkt, sondern auch der Fahrsport erfreut sich bei einigen Mitgliedern großer Beliebtheit.

Den Mitgliedern des Reit- und Fahrclubs stehen am Betriebsgelände vielerlei Anlagen zur freien Verfügung: eine Reithalle mit 20 x 40 m, ein Dressurviereck direkt neben der Reithalle sowie ein Springplatz, Schrittmaschine, Laufband für Pferde und viele Ausreitmöglichkeiten, die direkt von der Reitanlage abgehen. Der Einstellbetrieb, der von der Familie Kofler betrieben wird, besteht im Wesentlichen aus 4 Stallgebäuden, einer Reithalle und etwa 30 Hektar Wiesenflächen. Dem Betreiber der Reitanlage liegen Wohl und artgerechte Haltung der Vierbeiner am Herzen. Die Familie Kofler produziert das gesamte Raufutter für die eingestellten Pferde (Heu und Silage) selbst. Die Vereinsmitglieder und Einsteller schätzen die selbst produzierten und qualitativ hochwertigen Futtermittel sehr und erfreuen sich, dass jedes Pferd täglich mehrere Stunden Auslauf auf Koppel und Paddock erhält. Selbst Pensionspferde können auf der Alm oder auf der 5 Hektar großen Wiese noch einen schönen Lebensabend genießen.

Für weitere Fragen zum Verein und Vereinsleben steht der Obmann Paul Kreuter und zum Einstellbetrieb der Betreiber Kurt Kofler zur Verfügung.

Kontakt:
Reit- und FahrclubMeidlhof
Unterbergen 7
9330 Mölbling

zurück