zurück

Schikurswoche der Kindergartenkinder

 

Bei erstklassigen Wetterbedingungen fuhren die 16 Kinder vom 30.  Jänner bis 3. Februar auf die Hochrindl.
Dort wurden zum Einen die ersten Schwünge auf den Schiern geübt, zum Anderen aber auch das Können der kleinen Schifahrer perfektioniert.
Innerhalb kürzester Zeit machten sich die Anfänger schon vom Übungshang auf zum Lift.
Mit ein bisschen Überwindung schafften sie die ersten Liftfahrten und auch die Abfahrten über die Piste.

Bei den Fortgeschrittenen konnte man schon so manch rasante Fahrt beobachten und auch das Liftfahren war für sie teilweise ein "Kinderspiel".
Nach einer  lehrreichen und zum Teil auch herausfordernden Woche durften die Kinder den Eltern ihre Kenntnisse und Fortschritte am Freitag bei einem Abschlussrennen präsentieren.
Die Leistungen wurden mit einer Medaille und einem Foto bei der abschließenden Siegerehrung gewürdigt.

 

 

zurück