zurück

Fasching im Pfarrkindergarten Meiselding

 

Am Montag dem 27. Februar 2017 war Partystimmung im Pfarrkindergarten Meiselding angesagt, denn es stand das Faschingsfest am Programm.
Zwischen wunderschönen Prinzessinnen, Hexen und Marienkäfer, tummelten sich auch unter anderem zahlreiche Polizisten, Feuerwehrmänner und Spidermen in den Räumlichkeiten des Kindergartens.

Das Singen, Tanzen und Spielen in den kunterbunten Kostümen machte diesen Tag zu einem ganz besonderen Ereignis. Als Faschingsjause gab es leckere Marillenkrapfen und wäre der Vormittag nicht schon aufregend genug gewesen, stattete uns Herr Schaffer einen Besuch mit seiner Ziehharmonika ab. Wir möchten uns dafür noch einmal recht herzlich für den Einsatz und die Bereitschaft im Kindergarten zu musizieren bedanken. Wir tanzten und sangen zu den Liedern, die uns Herr Schaffer vorspielte, sodass die Krapfen nur so im Bauch auf und ab hüpften.
So verging der aufregende Vormittag viel zu schnell.

 

Am nächsten Tag dem 28. Februar 2017 war Faschingsumzug in Meiselding.
Als Mäuschen verkleidet ging es los zur Volksschule Meiselding. Dort angekommen trafen wir auf die verkleideten Schüler, die sich schon aufgeregt hinter einem prächtig geschmückten Fahrzeug aufgestellt hatten.
Gemeinsam und in Begleitung vieler Zuschauer zogen wir durch die Straßen Meiseldings.
Beim Gasthaus Schöffmann sangenund tanzten wir unter anderemzur Weltraummaus und lauschten den Schülerinnen und Schülern bei ihren bunten Faschingsliedern.
Mit einem Süßigkeitenregen war der Umzug aber leider auch schon zu Ende.

 

 

   
   

 

zurück