zurück

Die Fachabteilung des Amtes der Kärntner Landesregierung führte über Ersuchen der Gemeinde im Oktober 2015 eine Lärmmessung in Mölbling und Unterbergen durch. Die Messungen an den beiden Messpunkten ergaben, dass die geltenden Richtlinien eingehalten und die reglementierten Grenzwerte für die Zumutbarkeit von Lärmpegeln nicht überschritten werden.

zurück