⇐ zurück

Die Aufgaben des  Wirtschaftshofes sind vielfältig und umfangreich. Zahlreiche infrastrukturelle Einrichtungen müssen laufend betreut und instand gehalten werden. Um auch weiterhin einen effizienten Einsatz zu gewährleisten, ist es notwendig, dass die Fahrzeuge und Maschinen den heutigen technischen Anforderungen entsprechen.

Der Renault Transporter des Wirtschaftshofes hat ausgedient. Der Kleintransporter stand über 12 Jahre im Einsatz.

Der Gemeinderat hat im Sommer d. J.  über den Ankauf eines neuen Gemeindefahrzeuges beraten. Im Hinblick auf die zu erfüllenden Aufgaben wurde der einstimmige Beschluss gefasst, ein Allradfahrzeug der Marke Mitsubishi anzukaufen. Der Lieferauftrag wurde an die Firma ZHJ – Fahrzeugtechnik GmbH – Mölbling,  als Bestbieter, vergeben.  

Wir wünschen unseren Mitarbeitern weiterhin eine gute und unfallfreie Fahrt!

 

⇐ zurück