⇐ zurück

Aufgrund der Pensionierung von Sepp Kreuzberger war es notwendig, einen neuen Mitarbeiter einzustellen. Die Planstelle wurde öffentlich ausgeschrieben.
Ein Mitarbeiterobjektivierungsverfahren wurde abgewickelt. 13 Bewerbungen sind innerhalb der Bewerbungsfrist eingelangt. 3 Bewerber wurden sodann zu einem Hearing eingeladen. Gemeindevorstand und Gemeinderat sprachen sich einhellig für die Aufnahme des Herrn Michael Kohlweiß aus.

Wir freuen uns, mit Michael Kohlweiß einen fleißigen und kollegialen Mitarbeiter gefunden zu haben.

 

⇐ zurück